Zahnregulierung

Heutzutage melden sich außer Kindern auch Eltern zur Zahnregulierung. Die Notwendigkeit der Zahnspange ist nicht nur ästhetische Frage. Die ideale Einstellung des Gebisses ist Grundbedingung zur richtigen Funktion des Mundes, der optimalen Belastbarkeit und der lebenslangen Erhaltung.

Was Ist Der Unterschied Zwischen Zahnregulierung Von Eltern Und Kindern?

zahnregulierung von kindernDie Zahnregulierung von Kindern und Eltern ist grundsätzlich ähnlich, aber es gibt doch einige Unterschiede. Eine Abweichung ist, dass der Unterkiefer eines Kindes noch wächst. Die Eltern können schon an verschiedenen Zahnbetterkrankungen (Zahnfleisch-Knochenverlust) leiden. Außerdem können sie lückenhaftes Gebiss oder behandelte Zähne haben.

Oft kann der Zahn ohne Zahnregulierung ersetzt werden, aber sie kann das Endergebnis verbessern oder ersetzt den ganzen Zahnersatz.

Wenn Dem Kind Die Zahnspange Notwendig Ist…

Die herausnehmbare Zahnspange – die Nachtzahnspange – ist bei Kindern typisch. Das Ziel ist die Korrektion der bestehenden Kiefer – und Zahnfehlstellungen. Es hilft in der Periode des Zahnwachstums beim Übergang vom Milch – zum bleibenden Gebisses am effiziesten, weil die Entwicklung des Unterkiefers und das Wachstum des Kindes am intensivsten sind. Meist muss man die Zahnspange in der Nacht tragen, stört die Alltage nicht, verursachen kaum Unbequemlichkeit und die Reinigung ist einfach. Ihr Vorteil ergibt sich daraus, dass sie herausnehmbar ist, so braucht man Selbstdisziplin und Achtung sowohl von Eltern, als auch Kindern.

Es kommt vor, dass wir in der Periode des gemischten Gebisses feste Zahnspange empfehlen, aber meist verwenden wir sie nach der Bildung des bleibenden Gebisses.

Zahnspange Für Sich Selbst…

zahnregulierung - mosonmagyaróvár-ungarnWenn Sie sich für eine Zahnspange entschieden haben, melden sich zu einer Konsultation ein! Bei der Untersuchung kontrollieren wir, ob ihre Zähne zur Zahnregulierung geeignet sind; wir untersuchen die Gesundheit der Zähne, ob es Karies, Füllungen gibt eventuell die Entzündung der Schleimhaut. Nach der Röntgenaufnahme machen wir ein Abbild über den Unterkiefer, bzw. befestigen den oberen und unteren Kiefer mit einem Silikonabbild. Danach machen wir den Behandlungsplan und die Auswertung.

Nach der Besprechung und der Bewilligung des Behandlungsplans kann der Patient ihm am besten entsprechende Zahnspange auswählen. Danach bekommt der Patient die Zahnspange und beginnt die aktive Behandlung.

Kontakt
Hegel Dent Zahnklinik
9200 Mosonmagyaróvár, Károly Straße 7.
Gratis Telefonnummer:

Fax: +36 96 211 150
E-mail: mail@hegeldent-ungarn.at

Folgen Sie uns online